Nachrichten aus Deutschland - Ein Service in redaktioneller Verantwortung der Deutschen Welle

Nachrichtenticker - Ein Service in redaktioneller Verantwortung der Deutschen Welle.

26.06.2017 08:54

Sozialisten gewinnen Parlamentswahl in Albanien

Ministerpräsident Edi Rama war schon bei der Stimmabgabe optimistisch

Die regierenden Sozialisten unter Ministerpräsident Edi Rama haben nach ersten Auszählungen die Parlamentswahl in Albanien klar gewonnen. Ihr Ziel: Die EU-Mitgliedschaft des armen Balkanstaates.


26.06.2017 07:43

CDU verärgert über SPD-Vorwürfe

Martin Schulz während seiner Rede auf dem SPD-Parteitag

Seit Jahren regieren sie gemeinsam, nun hat die SPD die CDU scharf angegriffen. Die Christdemokraten reagieren verschnupft. Auch andere Parteien kommentieren den Parteitag der Sozialdemokraten mit ätzenden Worten.


26.06.2017 07:39

20 Jahre Harry Potter - die Fantreue ist ungebrochen

Niemand hätte gedacht, dass die Autorin Joanne K. Rowling mit der Geschichte um einen Zauberschüler zur Milliardärin werden würde. Und niemand hätte gedacht, dass Harry Potter so einen Kult auslösen würde.


26.06.2017 06:53

Armutsrisiko für deutsche Rentner steigt weiter

Immer mehr künftigen Rentnern in Deutschland droht der Absturz in die Armut, warnt eine aktuelle Studie. Insbesondere alleinstehende Frauen sind betroffen. Doch auch für andere Gruppen sind die Risiken besonders groß.


26.06.2017 04:48

Japanischer Airbag-Hersteller Takata insvolent

Ausgebauter Takata-Airbag

Drei Jahre nach dem Bekanntwerden des Skandals um explodierende Airbags hat der Autozulieferer Takata Insolvenz angemeldet. Es ist eine der größten Firmenpleiten der japanischen Wirtschaftsgeschichte.


Nachrichten aus der Politik - Ein Service in redaktioneller Verantwortung der Deutschen Welle

26.06.2017 07:43

CDU verärgert über SPD-Vorwürfe

Martin Schulz während seiner Rede auf dem SPD-Parteitag

Seit Jahren regieren sie gemeinsam, nun hat die SPD die CDU scharf angegriffen. Die Christdemokraten reagieren verschnupft. Auch andere Parteien kommentieren den Parteitag der Sozialdemokraten mit ätzenden Worten.


26.06.2017 06:53

Armutsrisiko für deutsche Rentner steigt weiter

Immer mehr künftigen Rentnern in Deutschland droht der Absturz in die Armut, warnt eine aktuelle Studie. Insbesondere alleinstehende Frauen sind betroffen. Doch auch für andere Gruppen sind die Risiken besonders groß.


25.06.2017 16:25

SPD: Kämpfen, kämpfen, kämpfen

Auf einem Bundesparteitag hat die SPD ihr Wahlprogramm beschlossen. Alt-Kanzler Schröder trat auf, um der Partei angesichts mieser Umfragewerte neuen Mut zu machen. Aus Dortmund berichtet Sabine Kinkartz.


25.06.2017 16:15

SPD verabschiedet ihr Regierungsprogramm

Die SPD gibt sich kampfbereit: Einstimmig wurde das neue Regierungsprogramm abgesegnet. Vor allem kleinere und mittlere Einkommen sollen entlastet werden.


21.06.2017 19:32

Bundestag stimmt für Abzug aus Incirlik

Das Besuchsverbot für deutsche Parlamentarier in Incirlik war der Auslöser: Der Bundestag stellt sich jetzt hinter den Beschluss der Bundesregierung, die Tornados der Bundeswehr aus der Türkei nach Jordanien zu verlegen.


Kulturnachrichten - Ein Service in redaktioneller Verantwortung der Deutschen Welle

26.06.2017 07:39

20 Jahre Harry Potter - die Fantreue ist ungebrochen

Niemand hätte gedacht, dass die Autorin Joanne K. Rowling mit der Geschichte um einen Zauberschüler zur Milliardärin werden würde. Und niemand hätte gedacht, dass Harry Potter so einen Kult auslösen würde.


25.06.2017 14:41

Regisseur Reinhard Hauff: "Es war immer ein moralischer Impetus dabei"

Hauff begann in der TV-Unterhaltung und wurde zu einem der wichtigsten deutschen Kinoregisseure. Das Filmfest München ehrt ihn mit einer Hommage. Im DW-Interview sprach der Regisseur über seine Lebensthemen.


25.06.2017 12:08

Zum 250. Todestag: Die Wiederentdeckung des Barockkomponisten Georg Philipp Telemann

Georg Philipp Telemann war der bekannteste Musiker seiner Zeit. Dennoch geriet er in Vergessenheit. Zu Unrecht. Einige seiner 3600 Werke werden nun im Telemann-Jubiläumsjahr wieder zu hören sein.


25.06.2017 02:15

Jenseits des Schleiers: Zeitgenössische arabische Kunst

Eine Superheldin im Arabischen Frühling, mythische Frauenfiguren in der Wüste: Die Ausstellung "Zwischen Zonen" zeigt zeitgenössische Kunst von Frauen aus der arabischen Welt - und verzichtet auf Kopftuch-Debatten.


24.06.2017 15:39

Zwei Riesenpandas in Berlin eingetroffen

Bald geht's los - der Pandabär Jiao Qing wartet in Chengdu auf den Abflug

Berlin ist um eine Attraktion reicher: Auf dem Flughafen Schönefeld landete eine Frachtmaschine mit chinesischen Pandabären. "Meng Meng" (Träumchen) und "Jiao Qing" (Schätzchen) sollen die neuen Stars des Zoos werden.


24.06.2017 14:06

Tag der Architektur: Wie sich das westfälische Altena neu erfindet und zur Ankunftsstadt für Flüchtlinge wird

"Architektur schafft Lebensqualität!" Das Motto zum diesjährigen "Tag der Architektur" in Deutschland klingt banal. Dabei kann Stadtumbau neue Heimat schaffen, wie das sauerländische Altena zeigt. Eine Erfolgsgeschichte.


24.06.2017 14:04

Anna Scheuermann: Auf dem Land funktioniert Zuwanderung anders als in der Großstadt

Eine Kleinstadt als "Arrival City"? Auf dem Land, wo man sich kennt, funktioniert die Integration von Flüchtlingen sogar besser, als in der Großstadt, sagt die deutsche Architekturexpertin Anna Scheuermann.


24.06.2017 11:51

"Wer war Hitler" - Der neue Kino-Dokumentarfilm lässt seine Zeitgenossen sprechen

Die Auseinandersetzungen mit Adolf Hitler füllen lange Listen von Büchern, Filmen und TV-Specials. Kino-Dokumentarfilme über Hitler gab es jedoch nur zwei. Hermann Pölking verfolgt jetzt einen neuen Ansatz.


Wirtschaftsnachrichten - Ein Service in redaktioneller Verantwortung der Deutschen Welle

26.06.2017 04:48

Japanischer Airbag-Hersteller Takata insvolent

Ausgebauter Takata-Airbag

Drei Jahre nach dem Bekanntwerden des Skandals um explodierende Airbags hat der Autozulieferer Takata Insolvenz angemeldet. Es ist eine der größten Firmenpleiten der japanischen Wirtschaftsgeschichte.


25.06.2017 19:36

Italien steckt erneut Milliarden in Pleitebanken

Die Veneto Banca in Venedig

Die italienischen Krisenbanken Veneto Banca und Banca Popolare di Vicenza werden auf Kosten der Steuerzahler zerschlagen. Dafür zahlt Italien zunächst 5,2 Milliarden Euro. Am Ende könnte die Rechnung viel höher werden.


23.06.2017 20:45

Atomsteuer: RWE-Aktionäre profitieren

Das Scheitern der Brennelementesteuer vor dem Verfassungsgericht kostet den Steuerzahler mehr als sieben Milliarden Euro. RWE-Aktionäre sollen in Form einer Sonderdividende von dem unverhofften Geldsegen profitieren.


23.06.2017 13:27

Allianz digitalisiert über 1200 Jobs weg

Die Digitalisierung wird viele Büro-Arbeitsplätze überflüssig machen, prophezeien Fachleute seit Jahren. Einen Vorgeschmack auf die künftige Entwicklung liefert die Allianz.


23.06.2017 08:59

Kraftwerksbauer: "Solarausbau stärkt Wirtschaftskraft"

Solarstrom ist oft die günstigste Energie. Die Wirtschaft wird deshalb gestärkt, wenn Solarkraft ausgebaut wird, sagt Kraftwerksbauer Bernhard Beck. Derzeit fehle aber das Wissen - so werde weltweit "fehlinvestiert".


22.06.2017 20:39

Frankfurt will vom Brexit profitieren

20 neue Hochhäuser, 300.000 Quadratmeter Bürofläche in der Planung: Frankfurt rüstet sich für den Exodus der Londoner Finanzbranche - ein Jahr nach der Brexit-Abstimmung der Briten.


22.06.2017 19:06

Medien: USA jagen VW-Manager weltweit

Volkswagen kommt im Dieselskandal nicht zur Ruhe. Jetzt wurde durch Medienberichte bekannt, dass die US-Justiz offenbar fünf ehemalige Volkswagen-Manager und Entwickler weltweit zur Fahndung ausgeschrieben hat.


22.06.2017 18:50

Qatar will bei American Airlines einsteigen

Qatar Airways und andere arabische Fluglinien mischen schon seit längerem die Branche auf. Der Einstieg Qatars in den US-Luftverkehrsmarkt wirft aber durch die Krise am Persischen Golf auch politische Fragen auf.


Reise - Ein Service in redaktioneller Verantwortung der Deutschen Welle

23.06.2017 14:18

Dom von Speyer ab Mittwoch geschlossen

Wegen der Vorbereitungen des Trauergottesdienstes für Altkanzler Helmut Kohl am 1. Juli wird der Kaiserdom zu Speyer ab Mittwoch (28. Juni) für die Öffentlichkeit nicht mehr frei zugänglich sein.


23.06.2017 10:07

Opernfestspiele Verona - Vorhang auf!

Am 23. Juni beginnen die 95. Opernfestspiele in der italienischen Stadt. Die Tickets kosten von 25 bis 226 Euro. Die antike Arena ist wie geschaffen für die ganz große Oper. Bald soll sie ein schickes Dach bekommen.


22.06.2017 14:21

Street-Food-Markt statt Garküchen

Nach dem geplanten Aus für eine Vielzahl von Bangkoks beliebten Garküchen soll in Thailands Hauptstadt ein riesiger Street-Food-Markt entstehen.


21.06.2017 10:07

Ranking Sommerferien weltweit

Jetzt freuen sich die Schüler in Niedersachsen und Bremen als erste in Deutschland über den Ferienbeginn. Wer die meisten freien Tage hat, wurde von einer europäischen Reiseversicherung ermittelt.


20.06.2017 11:59

Kunst auf der Jungfrau in der Schweiz

Den dritthöchsten Berg der Schweiz, die Jungfrau, ziert ein ungewöhnliches Kunstprojekt: Holzskulpturen ragen am höchsten Punkt auf 4158 Metern in den Himmel.


Deutsche Welle

Neues Logo der Deutschen Welle

Deutsche Welle TV

DW-TV

Die Deutsche Welle liefert Ihnen via Fernsehen, Radio und Internet das Neueste aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Gesellschaft.
DW-TV zeigt Ihnen auch Ihre Lieblingssendungen aus ARD und ZDF: Talkshows mit bekannten Moderatoren, Dokumentationen sowie beliebte Kindersendungen wie „Wissen macht Ah!“

Das Programm informiert und unterhält im Wechsel von deutscher und englischer Sprache; zur Primetime auf Deutsch.

Deutsche Welle Radio

DW Radio

Radio Live der letzten Sendungen