Grenzkontrollen für Flüge von Griechenland nach Deutschland - Was sollten Reisende jetzt wissen?

Seit dem 12. November 2017 gibt es vorübergehende Grenzkontrollen von Personalausweis und/oder Reisepass für Flüge von Griechenland nach Deutschland. Diese Möglichkeit ist im Schengener Grenzkodex vorgesehen.

Diese Kontrollen betreffen alle deutschen Flughäfen und alle Fluggäste, die entweder nach Deutschland einreisen oder sich im Transitbereich des Flughafens aufhalten, um einen Anschlussflug zu erreichen.

Diese Regelung hat vorerst eine Gültigkeit bis zum 11.05.2018.

Antworten auf häufig hierzu gestellte Fragen:

1. Kann ich mit meinem griechischen Personalausweis nach Deutschland einreisen oder benötige ich einen griechischen Reisepass?

Antwort: Griechische Staatsbürger können wie bisher mit einem griechischen Personalausweis nach Deutschland einreisen. Außerdem ist die Einreise auch mit einem griechischen Reisepass möglich.

2. Was ist dann überhaupt neu?

Antwort: Auch bisher mussten die Flugreisenden im Einzelfall ihren Personalausweis oder ihren Reisepass vorzeigen. Jetzt wird jeder Flugreisende gebeten, sich mit seinem Personalausweis oder Reisepass auszuweisen.

3. Müssen nur griechische Flugreisende ihren Personalausweis oder Reisepass vorzeigen?

Antwort: Nein, alle Reisenden, die sich an Bord des aus Griechenland kommenden Flugzeugs befinden, also z.B. auch deutsche Staatsbürger, müssen ihren Personalausweis oder Reisepass vorzeigen.

4. Sind solche Kontrollen überhaupt noch erlaubt?

Antwort: Ja, der Schengener Grenzkodex sieht ausdrücklich die Möglichkeit vor, auch zwischen Schengen-Partnerstaaten vorübergehend Grenzkontrollen einzuführen. Das deutsche Bundesministerium des Innern hat diese Kontrollen den zuständigen EU-Behörden angezeigt.

5. Warum werden diese Kontrollen durchgeführt?

Antwort: Diese Kontrollen richten sich gegen Versuche illegaler Migration innerhalb der Europäischen Union.

6. Müssen Reisende deshalb am Flughafen länger warten?

Antwort: Die deutschen Behörden sind bemüht, die Wartezeiten so gering wie möglich zu halten. Abhängig von der jeweiligen Infrastruktur am Flughafen und der Passagierzahl kann es zu in der Regel geringen Verzögerungen kommen. Das Vorzeigen von Personalausweis oder Reisepass selbst dauert meist nur wenige Sekunden.

Aktuelle Informationen für Flugreisende nach Deutschland

Passkontrolle