Weshalb Deutsch lernen?

Wer Deutsch spricht kann:

  • die großen Schriftsteller der letzten Jahrhunderte wie z.B. Goethe, Schiller und Brecht im Original lesen
  • auf etwas Besonderes in seinem Lebenslauf hinweisen (20% der italienischen Unternehmen suchen Bewerber mit Deutschkenntnissen)
  • kostenlos an einer Hochschule in Deutschland, Österreich und in der Schweiz studieren
  • die Berlinale besuchen, zum Oktoberfest nach München fahren oder am Karneval in Köln teilnehmen
  • die aktuellsten wissenschaftlichen Publikationen lesen (bei wissenschaftlichen Publikationen liegt die Deutsche Sprache auf Platz 2. und 28% aller weltweit veröffentlichten Bücher sind auf Deutsch geschrieben).
  • sich auf internationaler Ebene bewerben. Deutsch ist eine der offiziellen Sprachen der Europäischen Union und wird in vielen weiteren internationalen Organisationen verwendet
Verleihung des Deutschlehrerpreises 2017

Deutschlehrerpreis 2017

In einer gemeinsamen Veranstaltung der Deutschen Botschaft Athen und des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) hat am 27. Juni 2017, im deutsch-griechischen Verein „Philadelphia“, die Preisverleihung des Deutschlehrerpreises 2017, die Vergabe der IPP- und der Deutschland-Plus-Stipendien sowie die Vergabe der DAAD-Stipendien 2017/2018 stattgefunden.

Das Deutsche Sprachdiplom (DSD)

Etwa 1.100 sogenannte DSD-Schulen des Netzwerks „Schulen: Partner der Zukunft“ (PASCH) des Auswärtigen Amtes bieten weltweit das Deutsche Sprachdiplom der Kultusministerkonferenz (DSD) an. Es ist das einzige schulische Programm der Bundesrepublik Deutschland für Deutsch als Fremdsprache im Ausland und anders als andere Sprachprüfungen fest in den schulischen Deutschunterricht integriert.

Schulen: Partner der Zukunft

Partnerschulnetz in Griechenland

In Griechenland gibt es 15 PASCH-Schulen (Partnerschulen). Mit Hilfe unserer interaktiven Griechenlandkarte erfahren Sie, welche PASCH-Schule wo liegt und wie Sie diese erreichen können.

Weshalb Deutsch lernen?

Lebendige Sprache: Für mehr als 100 Millionen Menschen ist Deutsch die Muttersprache.

Lust auf Deutsch machen

Deutsch - Sprache der Ideen

Mit der Kampagne "Deutsch - Sprache der Ideen" will Bundesaußenminister Guido Westerwelle die Verbreitung der deutschen Sprache im Ausland fördern. Staatsministerin Pieper stellte die Kampagne im Auswärtigen Amt vor. Deutsch ist die meistgesprochene Sprache in Europa.

Das Referat für Kultur

Bildungsoffensive Deutsche Sprache

Das Kulturreferat der Botschaft befaßt sich mit bilateralen und europäischen Fragen im Bereich Kultur und Erziehungswesen. Die Verbindungen zu den Goethe-Instituten, dem Deutschen Archäologischen Institut und den Deutschen Schulen in Griechenland finden Sie in der Linkliste.