Pressemitteilungen des Generalkonsulats

Hier finden Sie Pressemitteilungen des Deutschen Generalkonsulats

Konferenz zum Thema "Flucht und Migration" im Generalkonsulat

Konferenz zum Thema „Flucht und Migration“ im Generalkonsulat in Thessaloniki

Am Mittwoch, den 20. September 2017,  fand auf Einladung des Generalkonsulats in Zusammenarbeit mit dem Auswärtigen Amt und der Botschaft in Athen eine Konferenz zum Thema „Flucht und Migration“ statt...

Übergabe der restaurierten Bücher in Lechovo

Restauration von 24 Kirchenbüchern aus der Gemeinde Lechovo in Westmakedonien

Finanziert aus dem Deutsch-Griechischen Zukunftsfonds wurden vierundzwanzig Kirchenbücher der westmakedonischen Gemeinde Lechovo sorgfältig restauriert, die die Zerstörung des Ortes durch die deutsche...

Kranzniederlegung in Hortiatis

Kranzniederlegung in Chortiatis

Am Samstag den 2. September 2017 fand auf Hortiatis eine Gedenkfeier für die 149 Opfer, darunter auch viele Frauen und Kinder, die am 2. September 1944 von den deutschen Besatzungsgruppen ermordet wur...

Wanderung von Nympfaio nach Lechovo

Wanderung in Lechovo/Westmakedonien

In Lechovo/Westmakedonien soll mit Unterstützung aus dem Deutsch-Griechischen Zukunftsfonds ein Wanderwegenetz entstehen, das an die Europäischen Fernwanderwege 4 und 6 angebunden wird und die Region ...

Besuch der Volkshochschule Nr. 31 in Thessaloniki

Besuch der Volksschule Nr. 31 von Thessaloniki

Am 1. September 2017 besuchte Generalkonsul Walter Stechel die Volksschule Nr. 31 in Thessaloniki, wo Studenten des Fachbereichs Architektur der Jade Hochschule Oldenburg unter Leitung von Prof. Holm ...

Besuch von MdB Frank Schwabe (SPD) in Thessaloniki

Besuch von MdB Frank Schwabe (SPD) in Thessaloniki

MdB Frank Schwabe (SPD) informierte sich im Zusammenhang mit einem privaten Besuch in Griechenland am 29. Juli 2017 in Thessaloniki über Flüchtlingsfragen. Begleitet von Generalkonsul Walter Stechel b...

Kranzniederlegung in Lechovo

Kranzniederlegung in Lechovo

Am Sonntag den 23. Juli 2017 hat Generalkonsul Walter Stechel die Gedenkfeier im Märtyrerdorf Lechovo besucht und einen Kranz niedergelegt. Im Juli 1943 wurde Lechovo von den deutschen Besatzungstrupp...

Kranzniederlegung in Mikrolivado

Kranzniederlegung in Mikrolivado

Am 9. Juli 2017 legte Generalkonsul Walter Stechel in der Gemeinde Mikrolivado/Grevena einen Kranz zum Gedenken an die 32 Bürger des Ortes nieder, die im Juli 1944 von Soldaten der deutschen Besatzung...

Podiumsdiskussion zu Migration und Flüchtlingen

„Summer School on Nationalism, Religion an Violence“ an der Aristoteles-Universität Thessaloniki

Im Rahmen einer „Summer School on Nationalism, Religion and Violence“ der Aristoteles-Universität Thessaloniki, mit Teilnehmern aus aller Welt, nahm Generalkonsul Walter Stechel (2. V. rechts) am 30. ...

Generalkonsul Walter Stechel bei der Einweihung

Einweihung einer Sozialeinrichtungs der Organisation "The smile of the child"

Am 26. Juni 2017 nahm Generalkonsul Walter Stechel an der Einweihung einer Sozialeinrichtung der griechischen Nichtregierungsorganisation "The smile of the child" in Kavala teil. Die Organisation wurd...

Generalkonsul Walter Stechel mit Herrn Heinz Kounio

Empfang zu Ehren von Heinz Kounio

Anlässlich des 90. Geburtstags von Heinz Kounio, einem der wenigen Mitglieder der einst großen jüdischen Gemeinde von Thessaloniki, die das Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau überlebten, gab Generalkonsul Walter Stechel am 21. Juni 2017 einen Empfang in seiner Residenz.

Stipendiumverleihung des DAAD

Stipendienvergabe des DAAD

Am 9. Juni 2017 fand im Rahmen der DAAD-Veranstaltung „Sustainable water treatment and energy transition“ im Rathaus von Thessaloniki auch die diesjährige Stipendienvergabe des DAAD statt.

Kranzniederlegung in Stavroupoli

Kranzniederlegung in Stavroupoli

Generalkonsul Walter Stechel legte am 9. Juni 2017 einen Kranz am Denkmal des Nationalen Widerstands am Rathaus der Stadt Pavlos Melas in Stavroupolis nieder, zum Gedenken an die 101 Menschen, die zwi...

Besuch bei Akrolithos S.A.

Besuch bei dem Unternehmen "Akrolithos S.A."

Am 22. Mai 2017 besuchte Generalkonsul Walter Stechel Akrolithos S.A. in Kipia Kavalas. Das Unternehmen ist ein führender Anbieter von Natursteinen und ist mit seinen Produkten auf dem deutschen Markt...

Verwaltungsempfang auf der Dachterasse des Generalkonsulats

Am 24. Mai hatten die Kolleginnen und Kollegen des Generalkonsulats  ihre Ansprechpartner in den lokalen Behörden, Institutionen und in der Wirtschaft zu einem Empfang auf die Dachterrasse des Konsula...

Verwaltungsempfang

Verwaltungsempfang

Verwaltungsempfang

Verwaltungsempfang

Verwaltungsempfang

Verwaltungsempfang

Verwaltungsempfang

Verwaltungsempfang

Verwaltungsempfang

Verwaltungsempfang

Verwaltungsempfang

Verwaltungsempfang

Verwaltungsempfang

Verwaltungsempfang

Verwaltungsempfang

Verwaltungsempfang

Vortrag City College

Vortrag zum Thema "Contemporary European Issues: a German Perspective" am City College

Auf Einladung des City College Thessaloniki hielt Generalkonsul Walter Stechel am 28. April 2017 einen Vortrag zum Thema „Contemporary European Issues: a German Perspective“. Dem gut besuchten Vortrag...

Kranzniederlegung in Pyrgoi

Gedenkfeier in Pyrgi

Am Sonntag den 7.5.2017 wurde in Pyrgi an die 350 Opfer der deutschen Besatzungstruppen, Männer, Frauen, Säuglinge, Kinder und älteren Menschen, gedacht, die im April in 1944 getötet wurden. Pyrgi ist...

Gedenkmarch

Gedenkmarch für die Opfer des Holocaust

Mehr als 300 Menschen nahmen am Gedenkmarch am 19.3.2017 teil,  zu dem die Stadt Thessaloniki in Zusammenarbeit mit der Jüdischen Gemeinde Thessaloniki eingeladen hatte. Unter den Teilnehmern waren  ...

Kranzniederlegung in Emarkia

Kranzniederlegung in Emarkia

Am 02.4.2017 nahm Konsulin Anita Englert-Zerbin in der Gemeinde Ermarkia an einer Gedenkveranstaltung  für die Opfer der Gemeinde, die im Frühjahr 1944 von den Besatzungstruppen getötet wurden, teil und legte einen Kranz nieder.

Generalkonsul Walter Stechel bei der Kranzniederlegung in Klissura

Kranzniederlegung in Kleisoura

Generalkonsul Walter Stechel legte am 2. April 2017 in Kleisoura (West-Makedonien) im Rahmen der jährlichen Gedenkfeierlichkeiten einen Kranz nieder.

Internationale Konferenz "1517-2017: 500 years of reformation"

Internationale Konferenz "1517-2017: 500 years of reformation"

Vom 28.03.2017 bis zum 30.03.2017 fand im Forschungszentrum der Aristoteles-Universität Thessaloniki anlässlich des Reformationsjubiläums die Internationale Konferenz: „1517-2017: 500 years of reformation“ statt.

Besuch des CDRSEE

Besuch des 'Center for Democracy and Reconciliation in Southeast Europe'

  Am 28.03.17 besuchte Generalkonsul Walter Stechel das Center for Democracy and Reconciliation in Southeast Europe. 

Kranzniederlegung in Kastoria

Kranzniederlegung in Kastoria

Am 26. März 2017 nahm Generalkonsul Walter Stechel an einem Tag des Gedenkens an die Jüdische Gemeinde von Kastoria teil. Er legte am Holocaust Denkmal der Stadt einen Kranz nieder.

Das Bayerische Pilgersbüro in Kavala und Filippoi

Das Bayerische Pilgersbüro besucht Kavala und Filippoi

Am 17.3.2017 besuchte eine Delegation vom Bayerischen Pilgersbüro Kavala und Filippoi um das Potenzial für Reisen auf den Spuren des Apostolos Pavols zu erkunden. Frau Anita Englert-Zerbin, Ständige V...

Holocuast Gedenktag

Holocaust Gedenktag

Anlässlich des Holocaust-Gedenktages legte Generalkonsul Walter Stechel am 29. Januar 2017 zum Gedenken an die Opfer einen Kranz am Holocaust-Mahnmal in Thessaloniki nieder."

Die Fregatte "Sachsen" in Thessaloniki

Die deutsche Fregatte "Sachsen" in Thessaloniki

Vom 26.-30. Januar 2017 besucht das Flaggschiff der Standing NATO Maritime Group Two, die deutsche Fregatte "Sachsen" Thessaloniki. Flottillenadmiral Axel Deertz, unterrichtete am 27. Januar 2017 Vert...

Poster der Veranstaltung

Gedenkkonzert für die Opfer des Holocaust aus Thessaloniki (1943-45)

Das Staatliche Orchester Thessaloniki gedenkt mit einem historischen Konzert in München der Juden von Thessaloniki, die in deutschen Konzentrationslagern ermordet wurden. Das Konzert wird durch die finanzielle Unterstützung des Auswärtigen Amts der Bundesrepublik Deutschland aus dem Deutsch-griechischen Zukunftsfonds ermöglicht. Es steht unter der Schirmherrschaft des Ministeriums für auswärtige Angelegenheiten der Griechischen Republik und wird in Kooperation mit der Jüdischen Gemeinde von Thessaloniki durchgeführt.

Generalkonsul Water Stechel und Generaldirektor von ERT3 Herr Alexandros Kanter Bax

Treffen zwischen Generalkonsul Walter Stechel und Generaldirektor Alexandros Kanter Bax

Generalkonsul Walter Stechel suchte am 17. Januar 2017 Herrn Alexandros Kanter Bax, Generaldirektor von ERT3, zu einem Gespräch auf, um sich über die Tätigkeit des Senders zu informieren und Möglichke...

“Konfliktmanagement, Mediation und Unternehmertum -  Bestandsaufnahme und Perspektiven“

“Konfliktmanagement, Mediation und Unternehmertum - Bestandsaufnahme und Perspektiven“

Am 18.11.2016 fand die Veranstaltung “Konfliktmanagement, Mediation und Unternehmertum - Bestandsaufnahme und Perspektiven“ im Goethe-Institut statt. Prof. Dr. Ulla Gläßer gab einen Überblick über die...

Besuch von Frau Anette Groth, MdB, in Nordgriechenland

Besuch von Frau Anette Groth, MdB, in Nordgriechenland

In der Zeit vom 30.10.-03.11.2016 besuchte Annette Groth, MdB, Nord-Griechenland. Ziel des Besuches war es, ein  Bild über die aktuelle Lage in den Flüchtlingscamps in Nord-Griechenland zu erhalten. ...

Bundestags-Landwirtschaftsausschuss in Volos und Vergina

Bundestags-Landwirtschaftsausschuss in Volos und Vergina

Am 27. und 28. Oktober 2016 besuchte eine Delegation des Landwirtschaftsausschusses des Deutschen Bundestages im Rahmen ihrer Griechenlandreise den Amtsbezirk des Generalkonsulats Thessaloniki. In Vol...

Deutsche Kulturtage

Deutsche Kulturtage

Das Generalkonsulat der Bundesrepublik Deutschland in Thessaloniki organisiert  unter der Schirmherrschaft der Stadt Thessaloniki und zusammen mit dem Goethe-Institut Thessaloniki, der Abteilung für Deutsche Sprache und Philolοgie der Aristoteles-Universität, dem Deutschlehrerverband, der Deutschen Schule Thessaloniki, dem Deutschen Akademischen Austauschdienst sowie dem Staatsorchester Thessaloniki "Deutsche Kulturtage".

Gedenkfeier in Mesovouno

Gedenkfeier in Mesovouno

Generalkonsul Walter Stechel legte am 23. Oktober 2016 im Rahmen einer Feier in Messovouno (Stadt Eordea)  einen Kranz zum Gedenken an die Opfer der deutschen Besatzungstruppen im Zweiten Weltkrieg ni...

Stolpersteine im Hafen von Thessaloniki

Stolpersteine im Hafen von Thessaloniki

Am 21. Oktober 2016 gedachte Generalkonsul Walter Stechel im Hafen von Thessaloniki der Juden aus Thessaloniki, die im Holocaust umkamen. Zum Gedenken an fünf der Opfer hatte die  "Bürgerinitiative Stolpersteine in Thessaloniki" am 19. Oktober Stolpersteine vor dem Filmmuseum verlegt. Stolpersteine sind eine Initiative des deutschen Künstlers Gunter Demnig. Seit 1992 wurden in 18 Ländern Europas mehr als 50.000 dieser Gedenksteine gelegt.

Gedenkfeier in Nea Kerdyllia

Gedenkfeier in Nea Kerdyllia

Am 17. Oktober 2016 nahm der neue Generalkonsul, Walter Stechel, an der Gedenkfeier 75 Jahre nach der Massenvernichtung von Ano und Kato Kerdyllia teil, wo am 17.10.1941 über 200 Menschen  (fast die g...

Griechisch-Türkische Philosophische Konferenz

Griechisch-Türkische Philosophische Konferenz

Vom 7. bis zum 9. Oktober 2016 fand die Griechisch-Türkische Philosophische Konferenz (Humboldt-Kolleg): „Der Flug der Eulen. Formen und Wege der Rezeption Griechischer Philosophie in Deutschland“ statt.

Ansprache von Generalkonsul Walter Stechel zum Tag der Deutschen Einheit

Meine Frau und ich freuen uns auf die kommenden Jahre hier in Griechenland. Wir freuen uns darauf, dieses Land und seine Kultur kennenzulernen. Wir freuen uns aber besonders auf Sie, die Menschen, die dieses Land verkörpern und prägen. Erklären Sie uns Griechenland, helfen Sie uns, es besser kennenzulernen!

Halb-Marathon in Thessaloniki

Am Nacht-Halbmarathon von Thessaloniki am 8.10.2016 hat sich eine Gruppe vom Generalkonsulat beteiligt und ist den „5.000 m – Gesundheitsweg“ gelaufen.

Die "Alpensinfonie" vorgeführt in der Konzerthalle von Thessaloniki

Die "Alpensinfonie" von Richard Strauss am 23.9.2016 in der Konzerthalle von Thessaloniki

Am 23. September 2016 wurde die Alpensinfonie mit großem Erfolg in der Konzerthalle von Thessaloniki aufgeführt. Die Musiker des Staatsorchesters von Thessaloniki unter der Leitung von Georgios Vranos...

Konferenz zur Humanitären Hilfe aus Deutschland für Flüchtlinge in Griechenland

Am 19. September 2016, organisierte das Deutsche Generalkonsulat Thessaloniki gemeinsam mit der Deutschen Botschaft Athen eine ganztätige Konferenz zur Humanitären Hilfe aus Deutschland für Flüchtlinge in Griechenland.

Besuch im Rathaus der Stadt Thessaloniki

Staatsminister Roth zu Besuch in Thessaloniki

Der Staatsminister für Europa im Auswärtigen Amt, MdB Michael Roth besuchte am 15.09.2016 die Jüdische Gemeinde Thessaloniki. Er traf dort mit dem Präsidenten der Jüdischen Gemeinde Thessaloniki, Herrn David Saltiel und anschließend im Rathaus Thessaloniki mit Bürgermeister Boutaris zu Arbeitstreffen zusammen.

Konsulin Anita Englert-Zerbin im Gespräch mit dem Sheikh der Yesiden.

Besuch im Flüchtlingslager in Petras Olympos

Am 17. August besuchte die deutsche Konsulin Anita Englert-Zerbin das Flüchtlingscamp in Petras Olympos. In dem Flüchtlingslager sind zur Zeit 1342 Yesiden untergebracht. Insgesamt sollen sich etwa 4000 Yesiden in Griechenland aufhalten. Im Rahmen des Besuches gab es Zeit für ein ausführliches Gespräch mit dem Sheikh der Yesiden.

Gedenktag in Efkarpia

Kranzniederlegung in der Gemeinde Efkarpia/Stadt Pavlos Melas

Am 30.07.2016 wurde in der Gemeinde Efkarpia/Stadt Pavlos Melas der Hinrichtung von 14 Einwohnern am 31.07.1944 während der nationalsozialistischen Besetzung Griechenlands gedacht. Die Teilnehmer - darunter auch Frau Englert-Zerbin als Vertreterin des Generalkonsuls - legten Kränze zum Gedenken an die Opfer nieder.

Falling Walls Lab und Stipendiatenempfang

Falling Walls Lab Greece und DAAD-Stipendiatenempfang 2016

Am 16.06.2016 fand zum zweiten Mal in Griechenland im Goethe-Institut Thessaloniki das „Falling Walls Lab Greece“ statt. Im Anschluss folgte die Würdigung und der Empfang für die DAAD-Stipendiaten 2016.

Die Ermordung der Konsuln, 5. Mai 1876

Die Ermordung der Konsuln, 5. Mai 1876

Am Donnerstag, den 19.05. um 19.00 Uhr wird im Kongress-Saal des Zentrums für Geschichte Thessaloniki unter der Schirmherrschaft der Stadt Thessaloniki die Veranstaltung zum Thema „Die Ermordung der Konsuln (5. Mai 1876). Über  Intoleranz und Toleranz“ stattfinden.

Freundschaftsspiel in Alexandria

Freundschaftsspiel in Alexandria

Im Rahmen der Städtepartnerschaft Thessaloniki – Köln hielt sich zum wiederholten Male eine Delegation aus Köln in Thessaloniki auf. Höhepunkte des Aufenthaltes waren wieder einmal Freundschaftsspiel...

Frau Englert-Zerbin

Tagung im Byzantinischen Museum

Eine Tagung mit dem Titel „Darstellungen der Besatzung: Fotografie, Geschichte, Erinnerung“ wurde vom Byzantinischen Museum am 8. April 2016 organisiert. Hochangesehende Wissenschaftler aus dem In- und Ausland bemühten sich Licht auf die unbekannten Aspekte der Fotografie im besetzten Griechenland zu werfen und die Tätigkeit der offiziellen Propaganda-Einheiten der deutschen Wehrmacht sowie das Vorantreiben der Amateurfotografie eingehender zu untersuchen. Die Tagung wurde mit Mitteln des Deutschgriechischen Zukunfsfonds unterstützt.

Benefizveranstaltung an der Deutschen Schule Thessaloniki

Am Samstag, den 16. April 2016 fand an der Deutschen Schule Thessaloniki eine Benefiz-Sportveranstaltung statt, die unter dem Motto  „ein Angebot der Liebe“ stand. Ziel der Veranstaltung war die Unt...

Benefizveranstaltung an der DST

Benefizveranstaltung an der DST

Benefitzveranstaltung an der DST

Benefitzveranstaltung an der DST

Benefitzveranstaltung an der DST

Benefitzveranstaltung an der DST

Benefitzveranstaltung an der DST

Benefitzveranstaltung an der DST

Benefizveranstaltung an der DST

Benefizveranstaltung an der DST

Benefizveranstaltung an der DST

Benefizveranstaltung an der DST

Benefizveranstaltung an der DST

Benefizveranstaltung an der DST

Benefitzveranstaltung an der DST

Benefitzveranstaltung an der DST

Benefitzveranstaltung an der DST

Benefitzveranstaltung an der DST

Benefitzveranstaltung an der DST

Benefitzveranstaltung an der DST

Benefitzveranstaltung an der DST

Benefitzveranstaltung an der DST

Benefizveranstaltung an der Deutschen Schule Thessaloniki

Benefizveranstaltung an der Deutschen Schule Thessaloniki

Das Deutsche Generalkonsulat organisiert eine Benefiz-Sportveranstaltung an der Deutschen Schule Thessaloniki zur Unterstützung des Behindertenvereins "ARMONIA."

Kranzniederlegung in Kleisoura

Kranzniederlegung in Kleisoura

Am Sonntag, den 10. April 2016 wurde in Kleisoura der 280 Toten gedacht, die vor 72 Jahren am 5. April 1944 durch deutsche Soldaten der Wehrmacht getötet wurden. Unter den Toten waren viele Frauen un...

Diskussionsrunde zur EU- Verordnung über grenzüberschreitende Erbschaften

Diskussionsrunde zur EU- Verordnung über grenzüberschreitende Erbschaften

Am 22.3.2016 wurde in einer Diskussionsrunde die EU- Verordnung über grenzüberschreitende Erbschaften vorgestellt. Die Veranstaltung wurde organisiert vom Verein der deutschsprachigen Juristen Nordgriechenlands in Zusammenarbeit mit der Anwaltskammer Thessaloniki und der Notariatskammer beim Oberlandesgericht Thessaloniki mit Unterstützung des Deutschen Generalkonsulats.

Konzert im Megaron

Konzert im Musik-Megaron

Das Konsulat hat zum Weltfrauentag am Dienstag, den 8. März 2016 im Foyer des Megaron  ein Konzert mit den beiden Künstlerinnen, Zoe Zeniodi (Pianistin) und Myrsini Margariti (Sopran)  organisiert. Auf dem Programm standen deutsche Lieder der Romantik, in denen literarische Frauengestalten besungen wurden.

Vorstellung des Buches 'Spaziergänge durch das kulturelle Erbe von Thessaloniki'

Vorstellung des Buches 'Spaziergänge durch das kulturelle Erbe von Thessaloniki'

Am Freitag, den 26. Februar 2016 erfolgte die Vorstellung des Buches „Sparziergänge durch das kulturelle Erbe von Thessaloniki.“

Fotoaustellung "Am Rande des Krieges" im Byzantinischen Museum

Photoaustellung im Byzantinischen Museum

Die Direktorin des Byzantinischen Museums Frau Tseslipako, die Ständige Vertreterin des Generalkonsulats Anita Englert-Zerbin und Herr Metos, Vorsitzenden der Stiftung Byron Metos, haben am 10. Februar 2016 im Byzantinischen Museum die Ausstellung: „Am Rande des Krieges: Thessaloniki während der Besatzung (1941-1944) gesehen durch die Foto-Sammlung von Byron Metos“ eröffnet. Die Ausstellung wurde aus Mitteln des Deutsch-Griechischen Zukunftsfonds finanziert und wird bis 6. November 2016  im Museum zu sehen sein.

Bücherübergaben des Generalkonsulats an griechische staatliche Schulen, die Deutsch als Fremdsprache anbieten

Das Deutsche Generalkonsulat unterstützt griechische staatliche Schulen, die Deutsch als Fremdsprache anbieten, mit Büchern, die den Schülern zu Verfügung gestellt werden.

Bücherübergabe im 2ten experimentellen Lyzeum von Thessaloniki

Bücherübergabe im 2ten experimentellen Lyzeum von Thessaloniki

Bücherübergabe an das 1. Lyzeum/EPAL Kalamarias

Bücherübergabe an das 1. Lyzeum/EPAL Kalamarias

Bücherübergabe an das 2e EPAL Alexandroupolis

Bücherübergabe an das 2e EPAL Alexandroupolis

Bücherübergabe an das 1e Lyzeum Stavroupolis

Bücherübergabe an das 1e Lyzeum Stavroupolis

Bücherübergabe an das 1e EPAL Ampelokipoi

Bücherübergabe an das 1e EPAL Ampelokipoi

Bücherübergabe an das 3e Lyzeum Stavroupolis

Bücherübergabe an das 3e Lyzeum Stavroupolis

BÜcherübergabe an das Lyzeum in Polykastro

BÜcherübergabe an das Lyzeum in Polykastro

Bücherübergabe an das 1e EPAL Kordelio

Bücherübergabe an das 1e EPAL Kordelio

Bücherübergabe Parga

Bücherübergabe Parga

Vorstellung der App "Erbe der Jüdischen Gemeinde"

Vorstellung der App "Jewish Legacy"

Am 1. Februar 2016 wurde im Rathaus von Thessaloniki eine Αpp vorgestellt, die mit Unterstützung der Botschaften Kanadas und Israels in Athen, dem deutschen Generalkonsulat Thessaloniki und der Jüdisc...

Erster deutsch-griechischer Buddy Bär feierlich enthüllt.

Erster deutsch-griechischer Buddy Bär feierlich enthüllt

Am 05.02.2016 hat der Generalkonsul der Bundesrepublik Deutschland, Dr. Ingo von Voss, in Anwesenheit des Bürgermeisters von Thessaloniki, Yiannis Boutaris und des Vize-Bürgermeisters Spyros Pengas, von Vertretern deutscher Institutionen, deutsch-griechischer Netzwerke, des Konsularkorps etc. vor dem Generalkonsulat einen Buddy Bär feierlich enthüllt. Der Buddy Bär wurde vom griechischen Künstler Michael Sismanidis bemalt.

Pita-Schneiden im Ministerium

Pita-Schneiden im Ministerium

Am 2.2.2016 lud die Vizeministerin für Inneres und Administrativen Wiederaufbau (Thrakien/Makedonien), Frau Kollia-Tsaroucha, die Leiter und Leiterinnen der diplomatischen Vertretungen in Thessaloniki zum traditionellen Pita Schneiden in das Ministerium.

Ausstellungseröffnung "Light Thickens"

Ausstellungseröffnung "Light Thickens"

Am Dienstag, den 26.01.2016 wurde  im Goethe Institut Thessaloniki die Ausstellung "Light Thickens" durch den deutschen Generalkonsuls, Dr. Ingo von Voss, den Leiter des Goethe-Instituts, Peter Panes und Lydia Konsta, Regisseurin des gleichnamigen Films, eröffnet. Die Ausstellung und der Film wurden aus Mitteln des Deutsch-Griechischen Zukunftsfonds gefördert.

Pressemitteilungen des Generalkonsulats

Zeitungen