Deutsche Vertretungen in Griechenland

Das Deutsche Generalkonsulat Thessaloniki

Das Deutsche Generalkonsulat in Thessaloniki

Der Amtsbezirk des Generalkonsulats umfasst Makedonien, Thrakien und Thessalien: interessante Regionen mit lebendiger Geschichte und lebendiger Gegenwart. Schwerpunkte der Arbeit des Generalkonsulats sind konsularische Dienstleistungen und die Förderung der kulturellen und wirtschaftlichen Beziehungen. Das Generalkonsulat wird unterstützt von den Honorarkonsuln in Komotini und in Volos.

Bundestagswahl 2017

Am 24. September 2017 findet die Wahl zum 19. Deutschen Bundestag statt. Deutsche, die außerhalb der Bundesrepublik Deutschland leben und im Bundesgebiet keine Wohnung mehr innehaben, können bei Vorl...

Vortrag City College

Vortrag zum Thema "Contemporary European Issues: a German Perspective" am City College

Auf Einladung des City College Thessaloniki hielt Generalkonsul Walter Stechel am 28. April 2017 einen Vortrag zum Thema „Contemporary European Issues: a German Perspective“. Dem gut besuchten Vortrag...

Kranzniederlegung in Pyrgoi

Gedenkfeier in Pyrgi

Am Sonntag den 7.5.2017 wurde in Pyrgi an die 350 Opfer der deutschen Besatzungstruppen, Männer, Frauen, Säuglinge, Kinder und älteren Menschen, gedacht, die im April in 1944 getötet wurden. Pyrgi ist...

Gedenkmarch

Gedenkmarch für die Opfer des Holocaust

Mehr als 300 Menschen nahmen am Gedenkmarch am 19.3.2017 teil,  zu dem die Stadt Thessaloniki in Zusammenarbeit mit der Jüdischen Gemeinde Thessaloniki eingeladen hatte. Unter den Teilnehmern waren  ...

Kranzniederlegung in Emarkia

Kranzniederlegung in Emarkia

Am 02.4.2017 nahm Konsulin Anita Englert-Zerbin in der Gemeinde Ermarkia an einer Gedenkveranstaltung  für die Opfer der Gemeinde, die im Frühjahr 1944 von den Besatzungstruppen getötet wurden, teil und legte einen Kranz nieder.

Generalkonsul Walter Stechel bei der Kranzniederlegung in Klissura

Kranzniederlegung in Kleisoura

Generalkonsul Walter Stechel legte am 2. April 2017 in Kleisoura (West-Makedonien) im Rahmen der jährlichen Gedenkfeierlichkeiten einen Kranz nieder.

Internationale Konferenz "1517-2017: 500 years of reformation"

Internationale Konferenz "1517-2017: 500 years of reformation"

Vom 28.03.2017 bis zum 30.03.2017 fand im Forschungszentrum der Aristoteles-Universität Thessaloniki anlässlich des Reformationsjubiläums die Internationale Konferenz: „1517-2017: 500 years of reformation“ statt.

Besuch des CDRSEE

Besuch des 'Center for Democracy and Reconciliation in Southeast Europe'

  Am 28.03.17 besuchte Generalkonsul Walter Stechel das Center for Democracy and Reconciliation in Southeast Europe. 

Kranzniederlegung in Kastoria

Kranzniederlegung in Kastoria

Am 26. März 2017 nahm Generalkonsul Walter Stechel an einem Tag des Gedenkens an die Jüdische Gemeinde von Kastoria teil. Er legte am Holocaust Denkmal der Stadt einen Kranz nieder.

Das Bayerische Pilgersbüro in Kavala und Filippoi

Das Bayerische Pilgersbüro besucht Kavala und Filippoi

Am 17.3.2017 besuchte eine Delegation vom Bayerischen Pilgersbüro Kavala und Filippoi um das Potenzial für Reisen auf den Spuren des Apostolos Pavols zu erkunden. Frau Anita Englert-Zerbin, Ständige V...

Poster der Veranstaltung

Rede von StS Dr. Markus Ederer

Rede von Dr. Markus Ederer, Staatssekretär des Auswärtigen Amts, anlässlich des Gedenkkonzerts im Herkuleessaal der Münchener Residenz am 10. März 2017, für die Opfer des Holocaust aus Thessaloniki (1...

Holocuast Gedenktag

Holocaust Gedenktag

Anlässlich des Holocaust-Gedenktages legte Generalkonsul Walter Stechel am 29. Januar 2017 zum Gedenken an die Opfer einen Kranz am Holocaust-Mahnmal in Thessaloniki nieder."

Die Fregatte "Sachsen" in Thessaloniki

Die deutsche Fregatte "Sachsen" in Thessaloniki

Vom 26.-30. Januar 2017 besucht das Flaggschiff der Standing NATO Maritime Group Two, die deutsche Fregatte "Sachsen" Thessaloniki. Flottillenadmiral Axel Deertz, unterrichtete am 27. Januar 2017 Vert...

Poster der Veranstaltung

Gedenkkonzert für die Opfer des Holocaust aus Thessaloniki (1943-45)

Das Staatliche Orchester Thessaloniki gedenkt mit einem historischen Konzert in München der Juden von Thessaloniki, die in deutschen Konzentrationslagern ermordet wurden. Das Konzert wird durch die finanzielle Unterstützung des Auswärtigen Amts der Bundesrepublik Deutschland aus dem Deutsch-griechischen Zukunftsfonds ermöglicht. Es steht unter der Schirmherrschaft des Ministeriums für auswärtige Angelegenheiten der Griechischen Republik und wird in Kooperation mit der Jüdischen Gemeinde von Thessaloniki durchgeführt.

Generalkonsul Water Stechel und Generaldirektor von ERT3 Herr Alexandros Kanter Bax

Treffen zwischen Generalkonsul Walter Stechel und Generaldirektor Alexandros Kanter Bax

Generalkonsul Walter Stechel suchte am 17. Januar 2017 Herrn Alexandros Kanter Bax, Generaldirektor von ERT3, zu einem Gespräch auf, um sich über die Tätigkeit des Senders zu informieren und Möglichke...

Reise Steinmeier nach Griechenland

Ausbau der deutsch-griechischen Freundschaft

Ob Flüchtlinge, Finanzmärkte, Europas Beziehungen zur Türkei oder die Zypernfrage: Griechenland ist ein Schlüsselland bei gleich mehreren der großen politischen Herausforderungen für Europa. Um all diese Themen ging es beim Besuch von Außenminister Steinmeier in Thessaloniki und Athen am 04. Und 05. Dezember.

Honorarkonsulkonferenz 2016

Am 28. November eröffnete Botschafter Peter Schoof die Konferenz 2016 der Deutschen Botschaft mit den Honorarkonsuln in Griechenland und dem Generalkonsulat Thessaloniki. Der Botschafter stellte die aktuellen deutsch-griechischen Beziehungen dar. Er wies dabei besonders auf die Aufgabe der Diplomatie hin, griechische Problemstellungen in Deutschland zu erklären, umgekehrt die deutsche Politik im Rahmen der EU in Griechenland zu verdeutlichen und so Brücken des Verständnisses zu bauen.

“Konfliktmanagement, Mediation und Unternehmertum -  Bestandsaufnahme und Perspektiven“

“Konfliktmanagement, Mediation und Unternehmertum - Bestandsaufnahme und Perspektiven“

Am 18.11.2016 fand die Veranstaltung “Konfliktmanagement, Mediation und Unternehmertum - Bestandsaufnahme und Perspektiven“ im Goethe-Institut statt. Prof. Dr. Ulla Gläßer gab einen Überblick über die...

Besuch von Frau Anette Groth, MdB, in Nordgriechenland

Besuch von Frau Anette Groth, MdB, in Nordgriechenland

In der Zeit vom 30.10.-03.11.2016 besuchte Annette Groth, MdB, Nord-Griechenland. Ziel des Besuches war es, ein  Bild über die aktuelle Lage in den Flüchtlingscamps in Nord-Griechenland zu erhalten. ...

Deutsche Kulturtage

Deutsche Kulturtage

Das Generalkonsulat der Bundesrepublik Deutschland in Thessaloniki organisiert  unter der Schirmherrschaft der Stadt Thessaloniki und zusammen mit dem Goethe-Institut Thessaloniki, der Abteilung für Deutsche Sprache und Philolοgie der Aristoteles-Universität, dem Deutschlehrerverband, der Deutschen Schule Thessaloniki, dem Deutschen Akademischen Austauschdienst sowie dem Staatsorchester Thessaloniki "Deutsche Kulturtage".

Bundestags-Landwirtschaftsausschuss in Volos und Vergina

Bundestags-Landwirtschaftsausschuss in Volos und Vergina

Am 27. und 28. Oktober 2016 besuchte eine Delegation des Landwirtschaftsausschusses des Deutschen Bundestages im Rahmen ihrer Griechenlandreise den Amtsbezirk des Generalkonsulats Thessaloniki. In Vol...

Gedenkfeier in Mesovouno

Gedenkfeier in Mesovouno

Generalkonsul Walter Stechel legte am 23. Oktober 2016 im Rahmen einer Feier in Messovouno (Stadt Eordea)  einen Kranz zum Gedenken an die Opfer der deutschen Besatzungstruppen im Zweiten Weltkrieg ni...

Stolpersteine im Hafen von Thessaloniki

Stolpersteine im Hafen von Thessaloniki

Am 21. Oktober 2016 gedachte Generalkonsul Walter Stechel im Hafen von Thessaloniki der Juden aus Thessaloniki, die im Holocaust umkamen. Zum Gedenken an fünf der Opfer hatte die  "Bürgerinitiative Stolpersteine in Thessaloniki" am 19. Oktober Stolpersteine vor dem Filmmuseum verlegt. Stolpersteine sind eine Initiative des deutschen Künstlers Gunter Demnig. Seit 1992 wurden in 18 Ländern Europas mehr als 50.000 dieser Gedenksteine gelegt.

Gedenkfeier in Nea Kerdyllia

Gedenkfeier in Nea Kerdyllia

Am 17. Oktober 2016 nahm der neue Generalkonsul, Walter Stechel, an der Gedenkfeier 75 Jahre nach der Massenvernichtung von Ano und Kato Kerdyllia teil, wo am 17.10.1941 über 200 Menschen  (fast die g...

Heins Salvator Kounio: Ein Liter Suppe und 60 Gramm Brot

Heinz Salvator Kounio: Ein Liter Suppe und 60 Gramm Brot

Erstmals auf Deutsch: der erschütternde Bericht eines griechischen Überlebenden der Shoah. Heinz Salvator Kounio geboren 1927, ist einer der wenigen griechischen Holocaust-Überlebenden aus Thessaloniki. Seine 1981 erstmals erschienene Autobiografie erlebt in Griechenland gerade ihre dritte Auflage und wurde bereits auf Englisch veröffentlicht.

Griechisch-Türkische Philosophische Konferenz

Griechisch-Türkische Philosophische Konferenz

Vom 7. bis zum 9. Oktober 2016 fand die Griechisch-Türkische Philosophische Konferenz (Humboldt-Kolleg): „Der Flug der Eulen. Formen und Wege der Rezeption Griechischer Philosophie in Deutschland“ statt.

Ansprache von Generalkonsul Walter Stechel zum Tag der Deutschen Einheit

Meine Frau und ich freuen uns auf die kommenden Jahre hier in Griechenland. Wir freuen uns darauf, dieses Land und seine Kultur kennenzulernen. Wir freuen uns aber besonders auf Sie, die Menschen, die dieses Land verkörpern und prägen. Erklären Sie uns Griechenland, helfen Sie uns, es besser kennenzulernen!

Halb-Marathon in Thessaloniki

Am Nacht-Halbmarathon von Thessaloniki am 8.10.2016 hat sich eine Gruppe vom Generalkonsulat beteiligt und ist den „5.000 m – Gesundheitsweg“ gelaufen.

Die "Alpensinfonie" vorgeführt in der Konzerthalle von Thessaloniki

Die "Alpensinfonie" von Richard Strauss am 23.9.2016 in der Konzerthalle von Thessaloniki

Am 23. September 2016 wurde die Alpensinfonie mit großem Erfolg in der Konzerthalle von Thessaloniki aufgeführt. Die Musiker des Staatsorchesters von Thessaloniki unter der Leitung von Georgios Vranos...

Konferenz zur Humanitären Hilfe aus Deutschland für Flüchtlinge in Griechenland

Am 19. September 2016, organisierte das Deutsche Generalkonsulat Thessaloniki gemeinsam mit der Deutschen Botschaft Athen eine ganztätige Konferenz zur Humanitären Hilfe aus Deutschland für Flüchtlinge in Griechenland.

Besuch im Rathaus der Stadt Thessaloniki

Staatsminister Roth zu Besuch in Thessaloniki

Der Staatsminister für Europa im Auswärtigen Amt, MdB Michael Roth besuchte am 15.09.2016 die Jüdische Gemeinde Thessaloniki. Er traf dort mit dem Präsidenten der Jüdischen Gemeinde Thessaloniki, Herrn David Saltiel und anschließend im Rathaus Thessaloniki mit Bürgermeister Boutaris zu Arbeitstreffen zusammen.

Mobile Gesundheitsstation des DRK für Flüchtlinge in Griechenland

Hilfe für Flüchtlinge in Griechenland: An wen kann ich mich wenden?

Die namentlich erwähnten Organisationen sind soweit bekannt nachhaltig und seit mehreren Jahren in Griechenland engagiert. Aufgeführte Organisationen mit kirchlichem Hintergrund verfolgen im Kern Hilfstätigkeiten und sind Kirchen zuzuordnen, die in Deutschland und Griechenland als Körperschaft des öffentlichen Rechts anerkannt sind.

Bundespräsident Joachim Gauck besucht in Ioannina die jüdische Synagoge Kahal Kadosh Hadash.

Deutsch-Griechischer Zukunftsfonds

Griechenland gehört zu den Ländern, die besonders stark unter der deutschen Besatzung gelitten haben. Die Aufarbeitung dieses dunklen Kapitels der gemeinsamen Geschichte bleibt ein wichtiges Anliegen: Vor diesem Hintergrund hat das Auswärtige Amt den Deutsch-Griechischen Zukunftsfonds eingerichtet, der die Förderung von Maßnahmen ermöglicht, die zum Aufbau einer gemeinsamen Erinnerungskultur sowie zur Versöhnung mit den Opferdörfern und jüdischen Gemeinden beitragen.

Telefonwerk Siemens in Leipzig

Arbeiten und Ausbildung in Deutschland

Sie suchen Informationen zum Thema Arbeiten und Ausbildung in Deutschland? Das Generalkonsulat Thessaloniki hat einige Adressen zusammengestellt, die bei der Suche nach weiterführenden Informationen hilfreich sein können...

Veranstaltungen in und um Thessaloniki

Hier finden Sie die künftigen Veranstaltungen des Generalkonsulats in Nordgriechendland.

Veranstaltungskalender

Konsulatfinder Griechenland

Konsulatfinder Griechenland

Deutschland unterhält in Griechenland, zwei Vertretungen und zehn Honorarkonsuln. Mit Hilfe unseres interaktiven Konsulatfinders erfahren Sie welche Vertretung Ihnen behilflich ist, wann diese geöffnet hat und wie Sie diese erreichen können.

Generalkonsul Walter Stechel

Generalkonsul Walter Stechel

Liebe Landsleute, liebe Freunde Deutschlands, herzlich willkommen auf der Webseite des Generalkonsulats Thessaloniki. Wir – meine Kolleginnen und Kollegen und ich – arbeiten an dem weiteren Ausbau der guten Beziehungen zwischen Deutschland und Griechenland.